Zurück nach oben

Unternehmen - Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung

...für Familienunternehmen, mittelständische und internationale Unternehmen, Startups


Familienunternehmen in Deutschland beschäftigen ca. 8 Millionen Mitarbeiter und erwirtschaften jährlich einen Umsatz in Höhe von 1.700 Milliarden Euro. Zu diesem Unternehmenstyp zählen 90 Prozent der Firmen in Deutschland. Mehr als 200 davon haben einen Umsatz von einer Milliarde Euro oder mehr.

Große, kleine und regional verwurzelte Familienunternehmen machen Deutschlands Wirtschaftsstruktur aus und stärken sie. Auch im Ausland nehmen deutsche Familienunternehmen eine große Bedeutung ein - 68 Prozent ihres Umsatzes wird international erwirtschaftet.

Wir kennen die Herausforderungen, die Unternehmen in den Phasen ihrer Entwicklung durchlaufen. Unternehmerfamilien beraten wir mit Herz und Verstand - einige unserer Mandanten bereits über mehrere Generationen hinweg. Dabei verstehen wir es, die Bedürfnisse aller beteiligten Familienmitglieder abzuwägen und auszugleichen und so die Fundamente des Unternehmens für kommende Generationen langfristig zu stärken. 

Neben der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, unterstützen wir Sie im Rechnungswesen, bei Fragen der Unternehmensstrukturierung und der Unternehmens- und Vermögensnachfolge.

Melden Sie sich für unseren Standort Frankfurt am Main unter +49 69 971 231-0 oder für unseren Standort Dresden unter +49 351 254 77-0.

 

  • Senden Sie uns hier Ihr Anliegen auch gerne per E-Mail.

Alles was Sie über die Corona-bedingte Überbrückungshilfen des Bundes wissen müssen und Aktuelles zu Corona Hilfen, finden Sie hier.

Wir behalten steuerrechtliche, persönliche und familiäre Aspekte im Blick und finden gemeinsam mit Ihnen den passenden Weg für Ihre steuerlichen Belange.
 

  • Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuer- sowie Einkommensteuererklärungen 
  • Beratung zur Erbschaft-/Schenkungsteuer und zur Vermögensübertragung
  • Compliance Tätigkeiten
  • Steuerliche Gestaltungsberatung sowie steuerliche Risikoberatung
  • Prüfung von Gesellschaftsverträgen, Beratung bei Verträgen mit Familienangehörigen
  • Beratung bei Umstrukturierungen wie z.B. Spaltungen und Verschmelzungen, Unternehmenskäufen und Unternehmensverkäufen sowie Rechtsformwechseln
  • Begleitung von Betriebsprüfungen

Die individuellen Situationen von Unternehmen behalten wir auch als Wirtschaftsprüfer im Blick und betrachten das Unternehmen ganzheitlich.
 

  • Gesetzliche Jahresabschlussprüfungen
  • Freiwillige Jahresabschlussprüfungen
  • Konzernabschlussprüfungen
  • Sonderprüfungen und Gutachten
  • Prüfung des internen Kontrollsystems
  • IT-Prüfungen

 

Mehr über Wirtschaftsprüfung...

Bei der Übergabe des Familienunternehmens an die nächste Generation sind familiäre, steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Aspekte miteinander zu vereinbaren. Die sorgfältige und frühzeitige Planung der Unternehmensnachfolge sichert die bestmögliche Umsetzung Ihrer persönlichen Wünsche.

 

  • Entwicklung eines Nachfolgekonzepts für die Unternehmensnachfolge
  • betriebswirtschaftliche Beratung und strategische Unterstützung bei der Umsetzung der Nachfolge
  • Beratung zur Unternehmensnachfolge, Übertragung von Unternehmensvermögen, Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer
  • Umfassende Betreuung von Erbengemeinschaften

 

Mehr über Unternehmensnachfolge...

Wenn ein in Deutschland Steuerpflichtiger - der Anteile an einer Kapitalgesellschaft hält - in das Ausland wegzieht, verliert der deutsche Staat den Zugriff auf die Veräußerungsgewinne von den Anteilen dieser Kapitalgesellschaft. Darum will der Fiskus vor dem Wegzug des Steuerpflichtigen Steuer erheben.

 

Das trifft besomders auf mittelständische Unternehmerfamilien mit vielen Familienangehörigen zu. Wenn ein Familienmitglied Deutschland verlässt, um z. B. in Paris zu studieren oder in Wien zu arbeiten, müssen sie ihre Firmenanteile versteuern, sofern es dort stille Reserven gibt. Allerdings stundet der Fiskus die Steuerforderung bei Wegzug in andere EU-Staaten oder EWR-Länder bislang dauerhaft. Genauso betrifft es Unternehmer von Start-ups, die international mobil sind.

 

Mehr über Wegzugsbesteuerung...

Unsere Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sind auf das internationales Steuerrecht spezialisiert. Wir betrachten Ihre Situation nicht nur aus den Gesichtspunkten des deutschen Rechts, sondern auch nach den Vorschriften des jeweiligen Landes. Wir sind Mitglied der Leading Edge Alliance (LEA), der weltweit zweitgrößten internationalen Vereinigung mit über 226 Unternehmen, die auf Steuer- und Unternehmensberatungsleistungen spezialisiert sind. Durch unsere internationalen Partner bieten wir Ihnen ein internationales Netzwerk in mehr als 110 Ländern. 

 

Mehr über Internationales Steuerrecht...

Unser Team unterstützt Sie in wirtschaftlicher Problemlage mit aktiven Lösungsvorschlägen. Unser vorrangiges Ziel ist die Existenz Ihres Unternehmens nachhaltig zu sichern! Besonders im Vorfeld einer sich anbahnenden Insolvenz ist schnelles Handeln oft erfolgreich und sichert Existenzen. Rechtzeitige Sanierungsbemühungen können eine Insolvenz verhindern. Wir prüfen die realistische Sanierungsmöglichkeit Ihres Unternehmens und daran anschließend gestalten wir mit unseren kooperierenden Insolvenzrechtsexperten konkrete Sanierungspläne. 

 

Mehr über Insolvenz & Sanierung...

Ein aussagekräftiges Rechnungswesen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für jedes Familienunternehmen. Ihre Finanz- und Lohnbuchführung ist bei uns in kompetenten Händen.

 

  • Erstellung von Buchhaltungen und Lohnbuchhaltungen, u.a. durch belegloses Buchen
  • Konzeptionierung und Einrichtung einer Kostenstellenrechnung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen (auf Wunsch mit Plausibilitätsprüfung), Gewinnermittlungen sowie Einnahmen-Überschuss-Rechnungen (EÜR) 
  • Begleitung von Prüfungen (Lohnsteuer, Deutsche Rentenversicherung, Künstlersozialkasse, Krankenkasse, Berufsgenossenschaft)
  • Hilfestellung bei lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung (GODB)

 

Mehr über Lohnbuchhaltung...

Wir unterstützen Sie bei der laufenden und langfristigen Planung, Strukturierung und Kontrolle der Betriebsabläufe und begleiten Sie bei der Verwirklichung Ihrer Unternehmensziele.

 

Auch bei der Regelung der Unternehmensnachfolge beraten wir Sie verantwortungsvoll. Damit die Übertragung auf die nächste Generation strukturiert abläuft und langfristig Erfolg verspricht, stehen wir Ihnen mit unserer ganzen Erfahrung zur Seite. 

 

  • Beratung bei Existenz-/Unternehmensgründungen
  • Investitions- und Finanzierungsplanung
  • Umsatz-, Rentabilitäts- und Liquiditätsentwicklung
  • Erstellung von Unternehmensbewertungen
  • Entwicklung von Nachfolgekonzepten für die Unternehmensnachfolge

ERBSCHAFT STEUERRECHT 

Familienunternehmen benötigen für die Unternehmensübergabe Planungssicherheit bezüglich der rechtlichen und steuerlichen Auflagen.

Wir stellen Ihnen hier die Unterlagen vom S·K· Steuer-Talk "ERBSCHAFT STEUERRECHT" für Unternehmen zur Verfügung. In konkreten Beispielen zeigen wir die Auswirkungen vom Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht.

 

Familienunternehmen im Fokus

Familienunternehmen zeichnen sich durch das besondere Zusammenspiel von Unternehmen, Familie und Vermögen aus.

Bei der Betreuung von Familienunternehmen ist ein ganzheitlicher, themenübergreifender Beratungsansatz erforderlich. Die vorliegende Broschüre wendet sich an deutschen Familienunternehmen und ihre -mitglieder, sowie gleichermaßen an uns, die Wirtschaftsprüfer. Wir möchten Ihnen zeigen, dass wir Ihre speziellen Bedürfnisse kennen, die sie von anderen Unternehmensformen unterscheiden und damit zu einem besonderen Betätigungsfeld für uns machen. Im Sinne einer „Best Practice“ wollen wir Ihnen dabei auch den besonderen Mehrwert veranschaulichen, den wir Wirtschaftsprüfer in unseren Rollen als Abschlussprüfer und Berater für Sie erbringen können. Neben der Abschlussprüfung können Wirtschaftsprüfer zahlreiche weitergehende Dienstleistungen im Rahmen eines ganzheitlichen Betreuungsansatzes anbieten. 

 

*Quelle Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. 

 

 

Mehr Wissen, Checklisten, Muster und Downloads finden Sie hier.