Steuer Updates und News

Aktuell aus anderen Medien

August 2021

Arbeitszimmer: Besteuerung des Veräußerungsgewinns?

Muss bei einem Immobilienverkauf der auf ein Arbeitszimmer entfallene Veräußerungsgewinn versteuert werden? Der BFH hat das bei einer privaten Eigentumswohnung, die innerhalb der zehnjährigen Haltefrist veräußert wurde, abgelehnt. *Quelle/Fremdlink deubner-steuern.de

Weiterlesen

Juli 2021

AWO verliert den Status „gemeinnützig“

Die Finanzbehörden haben der Frankfurter AWO für mehrere Jahre rückwirkend die Gemeinnützigkeit aberkannt. Die Arbeiterwohlfahrt muss nun einen sechsstelligen Betrag an Steuern zurückzahlen. *Quelle/Fremdlink faz.net

Weiterlesen

Juli 2021

Erbengemeinschaft: Kampf um den Nachlass

Der berühmte Rosenkrieg kann das gemeinsam erschaffene Vermögen von Ehepaaren vernichten. Doch besonders toxisch wirken Erbstreitigkeiten. Mitunter dauern diese noch an, wenn die unmittelbaren Erben bereits verstorben sind. *Quelle/Fremdlink sueddeutsche.de

Weiterlesen

Juli 2021

Wertermittlung bei nicht börsennotierter Kapitalgesellschaft

Wie ist bei der Erbschaftsteuer ein GmbH-Anteil zu bewerten? Nach dem BFH gilt: Um den gemeinen Wert der Anteile zu ermitteln, hat allein der Steuerpflichtige die Wahl zwischen den verschiedenen Ertragswertverfahren. *Quelle/Fremdlink deubner-steuern.de

Weiterlesen

Juli 2021

Plötzlich Millionär – Müssen Lottogewinner Steuern bezahlen?

Lottogewinner müssen auf ihren Gewinn keine Steuern bezahlen. Entsprechende gesetzliche Grundlagen sind § 22 EStG sowie § 2 Abs. 3 EStG. Demzufolge sind alle auf Glücksspielen basierende Gewinne nicht „steuerbar“. *Quelle/Fremdlink mister-wong

Weiterlesen

Juli 2021

Steuer-ID gilt ein Leben lang: Wann und wofür Sie die elfstellige Nummer jetzt brauchen

Jeder Steuerpflichtige bekommt seit dem Jahr 2008 automatisch eine Steueridentifikationsnummer zugewiesen. Die gilt ein Leben lang – und oft sogar noch weit darüber hinaus. *Quelle/Fremdlink focus.de

Weiterlesen

Juli 2021

Meldepflichten: Neuregelung des Transparenzregisters zum 1. August

Am 01.08.2021 tritt eine Neuregelung des Transparenzregisters in Kraft. Wichtigste Änderung: Aus dem Transparenzregister wird ein Vollregister. Künftig kann nicht mehr auf die Meldefiktion anderer Unternehmensregister verwiesen werden. Quelle/Fremdlink deubner-steuern.de

Weiterlesen

Juli 2021

Zurechnungsbesteuerung bei Begünstigten einer Familienstiftung

Die Zurechnungsbesteuerung nach § 15 Abs. 1 AStG betreffend ausländische Familienstiftungen setzt auch nach der Einfügung des § 15 Abs. 6 AStG mit dem JStG 2009 voraus, dass die Familienstiftung eigene Einkünfte erzielt. So hat das FG Hamburg entschieden. *Quelle/Fremdlink Haufe.de

Weiterlesen

UPDATE STIFTUNGEN 2021

S·K· WEBINAR - 28. September 2021 - 17.00 Uhr

NEUERUNGEN im Stiftungsrecht - „STIFTUNGSRECHT zwischen Zivilrechtsreform und Steuerrecht“

In unserem kostenfreien Webinar informieren

Rechtsanwältin / Steuerberaterin Mona-Larissa Staud und Steuerberaterin / Zertifizierte Beraterin für Gemeinnützigkeit Jana Seifert

insbesondere über die ÄNDERUNGEN im Stiftungszivilrecht und zu STEUER-Fragen für STIFTUNGEN.

 

Bitte tragen Sie sich HIER ein, um eine persönliche Einladung zum Webinar zu erhalten!

 

Nach oben