Trägerin von Rechten und Pflichten

Rechtsfähige Stiftung

Der Prototyp aller Stiftungen ist die rechtsfähige Stiftung. Diese ist eine eigenständige Rechtsperson mit eigenen Organen (z.B. Vorstand, Kuratorium) - die Rechte und Pflichten hat. Damit sie wirksam wird, bedarf es der Anerkennung durch dich Stiftungsbehörde.


Gemeinnützig oder nicht
In der Stiftungssatzung wird unter anderem der Zweck der Stiftung festgehalten. Ist der letzte Wille des Stifters philanthropisch, kann die Gemeinnützigkeit beim zuständigen Finanzamt beantragt werden.  Das Finanzamt prüft, ob ein gemeinnütziger Zweck verfolgt wird und auch die übrigen Voraussetzungen erfüllt sind. Gemeinnützige Zwecke werden in der Abgabenordnung geregelt (§ 51 AO). 95 % aller deutschen Stiftungen sind gemeinnützig. Mehr zu gemeinnützigen Stiftungen finden Sie hier.  


Daneben gibt es die privatnützige Familienstiftung, welche dauerhaft das Familienvermögen schützen soll. Diese ist regelmäßig nicht gemeinnützig. 

 

Rechtsfähige (selbstständige) und treuhänderische (unselbstständige) Stiftung
Die rechtsfähige Stiftung oder auch selbständige Stiftung genannt, besitzt als juristische Person eigenes Vermögen und ist eigenständiger Träger von Rechten und Pflichten. Demnach muss sie einen Vorstand haben, durch den sie handelt.

Treuhänderische Stiftungen werden von einem sogenannten Träger (oder Treuhänder) verwaltet. Träger können Personen oder Gesellschaften sein, die im Auftrag des Stifters den Stiftungszweck realisieren. Dabei werden die vorhandenen Ressourcen des Trägers genutzt, wie beispielsweise das Personal, die Adresse usw.     

 

Wir beraten Sie bei der Auswahl der für Sie passenden Stiftungsform!

Unsere Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer sind von der Gründung über die laufende Beratung bis hin zur Prüfung für Sie da. Vereinbaren Sie hier einen kostenfreien Ersttermin oder rufen Sie uns an +49 351 254 77-0.

 

FAQ

Antworten zu meistgestellten Fragen finden Sie hier.

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter +49 351 254 77-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter!

Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 351 254 77-0
Gerne antworten wir Ihnen unter:
info@stiftung-dresden.com
Nach oben